Gute Kuchen und Torten - gebacken nach alter Tradition

Know-how braucht keine „Fertigtütchen“. Gute Rohstoffe ohne Zusätze und handwerkliche Verarbeitung sorgen für ganz besondere Torten und Kuchen in einer Qualität wie anno dazumal. Alle Cremes und Fonds werden wie früher von uns selbst gekocht und mit frischer Sahne, Butter und pasteurisierten Eigelben verarbeitet. Unsere Wiener Masse für die Tortenböden wird traditionell warm und kalt geschlagen, und unser Buttermürbeteig ist so lecker, dass er als Unterlage eines Kuchens eigentlich viel zu schade ist.

In allen Schlechtrimen-Filialen können Sie die süßen Verführungen auch direkt vor Ort in den angegliederten Cafés.

auf ab
Konditorei Schlechtrimen