natürlich backen - wie früher

Wir geben unseren Backwaren viel Zeit. Die Zubereitung erfolgt liebevoll und aufwändig über viele Tage und Reifestufen - für besten Geschmack.

Bei uns, in der Bäckerei Schlechtrimen wird noch nach traditionellen Rezepturen und handwerklichen Verfahren gebacken. Ganz bewusst verzichten wir auf Backmischungen und Zusatzstoffe und fertigen alle Backwaren mit frischen und naturbelassenen Rohstoffen in der hauseigenen Backstube. Rohstoffe, Rezepte, Verfahren und Qualitäten wurden durch das Institut für Getreideverarbeitung in Rehbrücke kontrolliert. Damit erfüllen wir seit 2006 als einer von ca. 30 zertifizierten Bäckern im deutschsprachigen Raum die „slow-baking“ Richtlinien - und damit als einzige Bäckerei in Köln.

Für uns steht die optimale Güte des Produktes im Vordergrund. Nicht nur Kenner sehen und schmecken die achtsame Herstellung, auch die Prüfer für Brot und feine Backwaren erteilen regelmäßig Gold- und Silber-Urkunden.

In dieser schnelllebigen Zeit einen hohen handwerklichen Anspruch zu verfolgen - ob Sie uns Träumer oder Idealisten nennen wollen, dass überlassen wir gern Ihrem Urteil. Wir glauben, es ist die Leidenschaft, die uns Bäcker und Konditoren auszeichnet, die Leidenschaft für gute Backwaren.

auf ab
Die Philosophie von Schlechtrimen